Turnverein Kirchardt e. V.
Der TV Kirchardt auf Facebbok
Turnverein Kirchardt e. V. Die Adresse dieser Seite: http://www.tv-kirchardt.de/index.php

Turnverein Kirchardt » Aktuelles

Sparkasse Heilbronn
Kasse Speedy Wir verwenden Kasse Speedy - das Kassensystem für Android-Geräte
Raiffeisenbank Kraichgau eG Förderung durch die Raiffeisenbank Kraichgau eG mit Mitteln aus den Reinerträgen des Gewinnsparvereins Südwest e.V.

Nur Neuigkeiten aus dem Jahr 2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

Kinderleichtathletik- Wettbewerb in Meckesheim

10. Juni 2024

Am 08. Juni fand in Meckesheim der erste von vier Kinderleichtathletik- Veranstaltungen des Leichtathletik- Kreis Sinsheim statt.  Etwas mehr als 60 Kinder aus Meckesheim, Eschelbronn, Sulzfeld und Mühlbach waren am Start. Darunter ein Teilnehmer aus Kirchardt.

Jannik Gottschalk startete im 3-Kampf der AK U 12 (M 11). Er absolvierte einen 50 m Hürdenlauf, Weitsprung , 80 gr. Ballwurf und belegte in seinem ersten Wettkampf einen tollen 3. Platz.

Die Wettkämpfe werden als Mannschaftswettbewerb durchgeführt.  Zusammen in einer gemischten Mannschaft mit Sportlern aus  Eschelbronn und Meckesheim belegten sie einen 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch 

 

Kreismeistertitel an Ella Muench

18. Mai 2024

Beim Landesoffenen Sportfest (Kreismeisterschaften) am 18. Mai in Eppingen startete Ella Muench in der Altersklasse W 14.

Mit einer persönlichen Bestleitung von 15,15 sec. über 100 m und einer Weite von 3,76 m im Weitsprung erreichte sie zwei Vize-Meistertitel.

Gegen Ende der Veranstaltung dann der 800 m Lauf. Nach der ersten Stadionrunde konnte sie mit einem Steigerungslauf über 300 m im Endsprint den Titel erlaufen. Die Zeit von 3:03,23 min. war zudem die schnellste aller weiblichen Altersklassen.

Herzlichen Glückwunsch zu Deinen Leistungen

 

 

Zwei Titel nach Kirchardt

8. Mai 2024

Am Mittwoch, den 08.05.2024 fanden in Eppingen die Kreisstaffelmeisterschaften des Leichtathletik- Kreis Sinsheim statt.

Auch zwei Staffeln der StG Kraichgau (TV Kirchardt) starteten in der Altersklasse weiblich U 16 und konnten sowohl im

4 x 100 m Lauf, als auch im 3 x 800 m Lauf den Titel nach Kirchardt holen.

In der 4 x 100 m Staffel sprinteten Amelie Keller als Startläuferin, Ella Münch auf der Gegengeraden, Greta Oxenmayer

in der Kurve und Mia Keller als Schlussläuferin in 1:03,11 min.

Die 3 x 800 m absolvierten Mila Dworschak, Ella Münch und Mia Keller in 10:41,61 min.

Der Trainer Gerald Oxenmayer zeigte sich sehr zufrieden mit den Leistungen.  

 

Turngau Pokal-Mehrkampfmeisterschaften

5. Mai 2024

Am 04. Mai fanden in Sulzfeld die Mehrkampfmeisterschaften des Elsenz Turngau statt.

Neben den Teilnehmern aus Sulzfeld waren Sportler aus Eschelbronn, Mühlbach und Kirchardt angereist. Amelie Keller, Ella Münch, Greta Oxenmayer und Mia Keller starteten im 4-Kampf der WJ 14-15 (100 m, Weitsprung, Kugelstoß und Schleuderballwurf), Gerald Oxenmayer im Schleuderball und Steinstoßen- Einzel. Obwohl es für einige der erste Mehrkampf mit den Disziplinen Schleuderball und Kugelstoß war, konnten viele persönliche Bestleistungen erreicht werden.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Gerald Oxenmayer 1. Platz Steinstoßen (10kg) mit 7.43 m; 1. Platz Schleuderball- Einzel (1,5kg) mit 35.30 m; Ella Münch 4-Kampf 3. Platz mit 27,35 Punkte; Mia Keller 4-Kampf 4. Platz mit 25,75 Punkten; Greta Oxenmayer 5. Platz mit 25,65 Punkten; Amelie Keller 6. Platz mit 24,85 Punkte.

Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Leistungen.

Bahner?ffnungen

29. April 2024

Am 27.04.2024 fanden in Bad Rappenau die Bahneröffnungen des Leichtathletik- Kreis Sinsheim statt.

Auch zwei Sportlerinnen des TV Kirchardt waren mit dabei. Ella Münch und Greta Oxenmayer starteten bei herrlichem Sonnenschein in der weiblichen Jugend U 16.

Ella belegte mit 3.85 m einen 3. Platz im Weitsprung und mit 15,35 sec. einen 5. Platz im 100 m Lauf.

Mit Greta, Hannah Fuchs (TSV Meckesheim) und Maja Kiermeier (TV Eschelbronn) startete sie auch in der 4 x 100 m Staffel der StG Kraichgau. Nach einem guten Lauf mit sauberen Wechseln konnte der Erste Platz erlaufen werden. In einer Zeit von 1:00,74 min. verfehlte die Staffel die 60 sec. Marke nur sehr knapp.

Herzlichen Glückwunsch zu den guten Ergebnissen.

Macht weiter so.

Ehrungen im Elsenz-Turngau

28. März 2024

Unser langjähriges Mitglied Wolfgang Wolesak erhielt beim Festakt zum Anlass des 75jährigen Jubiläums des Elsenz Turngaus die goldene Verdienstplakette des Badischen Turnerbundes.

Wolfgang ist unter anderem seit 1997 im Gauturnrat für die Datenverarbeitung zuständig und führt die jeweiligen Auswertungsausschüsse bei den verschiedenen Gauveranstaltungen. Überreicht wurde die Plakette durch den Präsidenten des Badischen Turnerbundes Markus Benkeser und den Vizepräsidenten Thomas Müller. Bei uns im Verein war Wolfgang u.a. Abteilungsleiter Skigymnastik und Übungsleiter im Geräteturnen.

Wir gratulieren Wolfgang herzlich zu dieser Ehrung.

Foto: Copyright Bernhard Kaiser 

Sport- und Mehrkampfabzeichen- Verleihung

17. März 2024

Am 16. März fand im Rahmen der Jugendversammlung die Verleihung der Sport- und Mehrkampfabzeichen statt. -

Für das Jahr 2023 konnten folgende Sportabzeichen überreicht werden

Bronze: Mia Keller (3), Amelie Keller (3);

Silber: Mila Dworschak (3), Finn Grab (4);

Gold: Ella Muench (2), Sarah Gottschalk (4), Greta Oxenmayer (9), Simone Oxenmayer (8), Gerald Oxenmayer (24), Alfred Fleck (27);

Und auch ein Familiensportabzeichen konnte an die Familie Oxenmayer überreicht werden. () = Anzahl der Sportabzeichen

 

2023 wurde zum ersten Mal beim TV Kirchardt eine Wertung zum DLV Mehrkampfabzeichen durchgeführt.

Hier werden drei Disziplinen, die an einem Tag absolviert wurden gewertet.

Das Bronzene Mehrkampfabzeichen ging an Mia Keller, Amelie Keller, Greta Oxenmayer;

das Silberne Mehrkampfabzeichen an Mila Dworschak und Sarah Gottschalk und

das Goldene Mehrkampfabzeichen an Ella Muench

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Geehrten zu ihren Leistungen und macht weiter so. 

 

Gauentscheid im Ger?tturnen 2024

11. März 2024

Am Sonntag, den 10.März 2024 fand in Sulzfeld der Gauentscheid im Gerätturnen statt. Dieser Wettkampf wird als Mannschaftswettkampf ausgetragen. Ein Team besteht aus maximal 5 Teilnehmerinnen, von denen die jeweils 3 Besten an jedem Gerät in die Gesamtwertung kommen.

 

Vom TV Kirchardt nahmen 10 Turnerinnen teil. In der Altersklasse 8/9 Jahre konnten sich Cataleya Can, Mila Dietz, Felicitas Glatz, Julia Raab und Liara Scherzer den 8. Platz erturnen.

Bei den 10/11-Jährigen belegten Leticia Can und Leni Himmelhan den 10. Platz. 

Annabel Altun, Cataleya Demir und Marina Malki nahmen in der Altersklasse 12/13 Jahre teil und erreichten ebenfalls den 10. Platz.

Glückwunsch zu euren Leistungen, wir freuen uns schon auf den nächsten Wettkampf mit euch!